Neuigkeiten


20 Jahre Ryumonji Zen-Tempel: bevorstehende Ereignisse Ende 2019 Fortsetzung…

Sein 20-jähriges Bestehen feierte der Tempel mit einem Tag der Offenen Tür im Juni. Es war ein Geburtstagsfest für die Leute aus der Region. Ende November gibt es weitere Feierlichkeiten!

Kommt und nehmt an verschiedenen Zeremonien und feierlichen Augenblicken zu diesem Jahrestag teil. Eine detaillierte Beschreibung folgt unten.

Fragen dazu könnt ihr uns schreiben, an: info@meditation-zen.org


TV-Bericht - Green Conscience im Zen-Kloster Ryumonji - Oktober 2019 ( auf französich ) Fortsetzung…

Wir empfingen die Teams der Fernsehzeitschrift Sagesses Buddhistes, die auf France 2 ausgestrahlt wurden. Das Thema des Berichts ist, wie das Ryumonji Zen-Kloster versucht, im Einklang mit der Natur zu arbeiten und das Land zu schützen.

Vielen Dank an Nina Barbier, die Regisseurin und ihr Team für die tollen Bilder!

Weitere Videos gibt es auf unserem Youtube-Kanal zu entdecken. Bouddhisme Zen Sôtô Ryumonji


August 2019 : Buddhistische Zen-Retreats - 4, 5 oder 9 Tage - Anfänger willkommen! Fortsetzung…

Von Freitag, 9. August (18 Uhr), bis Sonntag, 18. August (15 Uhr), findet ein Sesshin (ein buddhistisches Retreat) im Zen-Kloster Ryumonji statt. Während dieser Zeit wird der Akzent auf Zazen (Sitzmeditation) und Samou (gemeinsame Arbeiten) gelegt.


Sommer-Retreats - Meditation und Buddhismus - Juni, Juli, August, September 2019 Fortsetzung…

Schon zu Lebzeiten Buddhas waren bestimmte Zeiten im Jahr spirituellen Retreats vorbehalten. Damals fielen diese in die Regenzeit. Dies ist eine großartige Gelegenheit, sich von der (Alltags-)Welt zurückzuziehen, um die Praxis des Zen-Meditation zu vertiefen oder zu erlernen. Während des ganzen Sommers sind Anfänger herzlich willkommen: Eine spezielle Betreuung durch einen Mönch oder eine Nonne ist organisiert. Alle Unterweisungen werden ins Deutsche übersetzt.


 

Workshop Zen und Kreativität - vom 1. bis 5. Juli 2019 Fortsetzung…

Die Geschichte des Zen durch die Jahrhunderte und in verschiedenen Ländern hat immer eine bemerkenswerte Kreativität aufgewiesen. Die Künste, die in der Praxis der Präsenz und der Einheit mit dem Augenblick ihre Wurzeln haben, wie Blumenstecken, Kalligraphie, Malerei, Dichtung oder Töpferei, drücken die Kreativität und die Unmittelbarkeit mit dem Werk aus, so wie es ist, ohne es verbessern oder umwandeln zu wollen.



Event! Tag der offenen Tür im Kloster - 2. Juni 2019 - Zwanzigjähriges Jubiläum! Fortsetzung…

In diesem Jahr feiern wir den 20. Jahrestag der Gründung des Klosters! 1999-2019. Aus diesem Anlass werden verschiedene Veranstaltungen organisiert. Der erste, der auf Ihrer Agenda steht: ein Tag der offenen Tür am Sonntag, den 2. Juni von 14.00 bis 18.30 Uhr. Führungen, Meditationsworkshops, kleine Verpflegung...

 


Zwei dreiwöchige Zen-Retreats im Juni/ Juli 2019 - Ermäßigung für Studenten und Arbeitslose Fortsetzung…

Das lange, dreiwöchige Retreat im Juni/ Juli 2019 gibt die Gelegenheit, die Praxis der Zen-Meditation zu entdecken oder zu vertiefen und die Erfahrung des Klosterlebens in einem buddhistischen Tempel zu machen. Zwei Perioden sind diesen Sommer vorgesehen: Vom 21. Juni bis 14. Juli und vom 29. Juni bis 21. Juli.



Jukai - Zeremonie " Zuflucht nehmen + die Lebensregeln empfangen " - Juli 2019 Fortsetzung…

Im Leben eines Zen-Praktizierenden ist die Jukai Zeremonie ein wichtiger Schritt. Hierbei empfängt man die Lebensregeln ( Kai ) des Bodhisattva und nimmt Zuflucht zu den drei Schätzen: Buddha, Dharma, Sangha.

Wichtig! Diese Lehren zum Thema "Jukai" sind für alle offen, auch für Menschen, die die Zeremonie bereits gemacht haben oder später machen wollen.



Ein Frühlings-Zen-Retreat | Frühling 2019 |9 Tage Zen und Meditation Fortsetzung…

Das 9 Tage lange Frühjahrs-Retreat ist für jeden die Gelegenheit, die Praxis der Zen-Meditation zu entdecken oder zu vertiefen, im Rahmen des Klosterlebens in einem buddhistischen Tempel. 9 Tage Praxis : Von Freitag, 3. Mai (18 Uhr) bis Sonntag 12. Mai (15 Uhr)



Ein Wochenende, um Neues zu entdecken: Zen-Meditation + Kalligraphie, Shiatsu, Qi-Gong - 2. und 3. Februar 2019 Fortsetzung…

Ein Wochenende in einem Zen-Kloster mit dem Erlernen von Zazen (Zen-Meditation) und der Wahl eines Workshops: Kalligraphie, Shiatsu oder Qi-Gong.

Die vorgeschlagenen Aktivitäten fördern Ruhe und Konzentration. Die Lehrer sind buddhistische Mönche und Nonnen, jeder mit langjähriger praktischer Erfahrung, um die Teilnehmer zu führen. Retreat am 2. und 3. Februar.



Zen meditation (EN tempo)

Dâna house

Autres centres en France

Administrateurs :

To prevent automated spam submissions leave this field empty.