Portes Ouvertes au temple zen : les photos !


Avant-hier, le temple zen ouvrait ses portes au public. découvrez ci-dessous quelques photos d'ambiance de la journée ( Merci Stanislas Wang Genh ). Le monastère était plein et les 4 ateliers de découverte de la méditation zen ont attiré 70 personnes, chacun. Soit, si le compte est bon 280 personnes qui ont pu tester zazen = nous sommes aux anges !!!
Si vous n'avez pas pu venir cette fois-ci, sachez que les jardins et la chapelle du monastère se visitent 7jours/7 de 14h30 à 18h30. ( visite libre - guidée à partir de 6 personnes, sur inscription ).
Également possible : prendre rdv un soir pour une séance de découverte de la méditation zen. info@meditation-zen.org



Vorgestern öffnete der Tempel seine Türen für die Öffentlichkeit: Hier unten kann man einige Fotos zur Atmosphäre dieses Tages sehen (Danke Stanislas Wang Genh). Das Kloster war voll und die 4 Einführungen in die Zen-Meditation wurden von 70 Leuten besucht, jeweils. Wie auch immer, bei gut 280 Personen, die Zazen ausprobieren konnten = wir sind überglücklich !!!

Wenn ihr dieses Mal nicht kommen konntet, dann solltet ihr wissen, dass der Garten und die Kapelle des Klosters täglich, 7 Tage die Woche, von 14:30 bis 18:30 besichtigt werden kann (Eintritt frei - Führung ab 6 Personen, nach Anmeldung).
Auch möglich: für einen Abend einen Termin vereinbaren, um die Zen-Meditation kennenzulernen. info@meditation-zen.org

Zen meditation (EN tempo)

Dâna house

Administrateurs :

To prevent automated spam submissions leave this field empty.