Aktuelles


Achtung: Am Sonntag, den 31.05. findet kein Zazen statt.

Aktuelle Hinweise zum regulären Sonntags-Zazen

Seit dem 10. Mai findet das Sonntags-Zazen wieder regelmäßig statt. Hierzu noch folgende Hinweise von Annette Mokurei:

Bitte kommt mit Mund- und Nasenschutz zum Zazen. In der Umkleide und beim Auf- und Abbau sollten wir zur Sicherheit eine Maske tragen. Beim Zazen können wir sie dann ablegen, damit wir gut atmen können.

Ich werde Desinfektionsmittel für die Hände bereitstellen und die Türklinken desinfizieren.

In der Umkleide müssen wir auf den erforderlichen Abstand achten.

Es wird keinen Gesang geben und ich werde nichts vorlesen.

Laut Verordnung darf der "Gottesdienst" in geschlossenen Räumen nicht länger als 60 Minuten dauern. Wir werden daher 2 x 25 Minuten sitzen mit 5 Minuten Kinhin zwischendrin.

Bis bald
Annette


Es besteht aber trotzdem weiterhin die Möglichkeit zur gemeinsamen Praxis via Internet (siehe unten).

Einladung zum gemeinsamen Zazen im virtuellen Dojo Neustadt

Hallo Freunde,

ich hoffe, dass ihr alle gesund und wohlauf seid!

Ab Donnerstag, den 28. Mai könnt ihr mit mir jede Woche über meinem Youtube-Kanal Zazen sitzen. Da wir im Moment im Dojo Neustadt nur einen Termin (sonntags 18.45) anbieten, ist dies eine gute Gelegenheit einmal mehr zusammen zu sitzen.

Zazen beginnt um 19.30 und endet gegen 21h, bitte seid schon 5-10 Minuten vorher auf dem Livestream:

https://www.youtube.com/channel/UCdAOGttRadDn6ScbqSMmyDw

Jedes Mal werde ich nach der kurzen Zeremonie am Ende von Zazen während 10 Minuten einen buddhistischen Begriff näher beleuchten. Am 28.5 wird es der Begriff "Buddha" sein.

Im Dharma
Peter Hôriki

Veranstaltungen 2020

Was

Wann

Zazen-Matinée 12.01. / 8:30-13:00 Uhr
Regelmäßiges Zazen An jedem Sonntag, an dem keine besondere Veranstaltung stattfindet / 18:45-20:00 Uhr
 

Regelmäßiges Sitzen

Wir treffen uns jeden Sonntag zwischen 18:45 bis ca. 20:00 Uhr zum Zazen (Meditation). Diese Praxis hilft uns unsere wahre Natur zu erkennen und zum Geist Bhuddas zu erwachen. Jeder der Interesse hat ist herzlich eingeladen. Nach einer kurzen Einführung über den Ablauf, sitzen wir in Ruhe und Stille und lassen geschehen, was uns in unserem Geiste erscheint. Es werden dabei keine Gedanken abgelehnt oder ernährt. Es geschieht einfach nur Sitzen in Wahrnehmung und Ruhe, um zu sich selbst kommen und sich damit selbst besser kennen zu lernen. So werden wir Eins mit dem Universum werden und tiefes Wissen erfahren. - Es werden dazu keinerlei Vorkenntnisse oder Eignungen benötigt. Solltet Ihr im Vorfeld Interesse haben an weitergehenden Infomationen schreibt bitte an a.niederdraeing@t-online.de (Annette Mokurei).

Unsere Gruppe gibt es auch auf Facebook

Schaut doch einfach einmal unter https://www.facebook.com/zendojoneustadt/ vorbei.

Zen meditation (EN tempo)

Dâna house

Autres centres en France

Administrateurs :

To prevent automated spam submissions leave this field empty.