Bild
Retaite zen en famille

Familien-Retreat

An diesem Wochenende sind die Pforten des Drachentempels weit geöffnet für die Kinder der Sangha. Sie dürfen all ihre Neugier und Freude an Natur und Gemeinsamkeit mitbringen. Das Programm ist für Kinder ab 5-6 Jahren (jüngere können auch mitgebracht werden, die Aufsicht muss aber selbst organisiert werden). Die Erwachsenen (Praktizierende oder neugierige Partner) gestalten den Rahmen (fast) wie bei einem echten Sesshin mit Zazen und allen gemeinsamen Aktivitäten.

Die Kinder werden in den Tagesablauf integriert, indem sie abwechselnd kleinere Aufgaben übernehmen, z.B. bei den Mahlzeiten, als Helfer an der Glocke oder beim Samu. Während der Zazen-Zeiten gibt es spezielle Kinderbetreuung, die auf das Wetter und das Alter der Kinder zugeschnitten ist (daher bitte möglichst frühzeitig anmelden!). So entstand zum Beispiel. beim letzten Familien-Retreat der heute noch zu bewundernde, kreative Moosgarten am Wegrand.

Für nähere Informationen können Sie Michaël Brenner (Brenner.Michael@gmx.de) kontaktieren.

Der Aufenthalt ist für Kinder kostenlos (Spenden willkommen).
Um die Organisation zu erleichtern, bitten wir Sie, sich frühzeitig anzumelden.

Mehr Informationen sind auf die Seiten Kalender und Praktische Informationen verfügbar. 

Ein Bericht von TV France 3 Alsace ( auf französisch und elsässisch )

 

Für den Newsletter registrieren