Bild
cérémonie jukai

Nachricht von Meister Wang-Genh

Liebe Freundinnen und Freunde des Ryumonji,

Das JUKAI-Retreat, das vom 20. bis 24. Januar 2021 stattfindet, wird beibehalten und ist vorrangig für diejenigen reserviert, die Gebote des Bodhisattva empfangen möchten.

Die Anreise erfolgt am Dienstag, 19.1. 2021 um 18 Uhr und die Abreise am Sonntag, 24.1. 2021 ab Mittag.

Die ersten beiden Tage werden den Unterweisungen zu den Gebote gewidmet sein und die nächsten drei Tage dem Sesshin sowie dem, was aus diesen Unterweisungen folgt.  Am Samstagabend und Sonntagmorgen finden die beiden Jukai-Zeremonien statt.

Diese besondere Zeit zeigt uns, wie wertvoll und stabilisierend die Praxis von Zazen und eine entschlossene ethische Verpflichtung sein können.

Wenn Ihr an dieser Jukaï-Woche teilnehmen und die Gebote erhalten möchten, sendet bitte Eure Anfrage zu meinen Händen per E-Mail an secretariat.abbe@gmail.com.

Ihr werdet dann über alle weiteren Schritte und den Ablauf informiert.

Ein negativer Covid-Test , der nicht älter als 48 Stunden sein sollte, ist  unbedingt erforderlich (zur Not geht auch ein aktueller Schnelltest). Alle Hygienevorschriften werden im Ryumonji genau beachtet.

In der Hoffnung Euch bei dieser Gelegenheit zu sehen und in geschwisterliche Freundschaft,

Olivier Reïgen WANG-GENH

Abt von Ryumonji

Für den Newsletter registrieren