Bild
zazen dojo Ryumon Ji

Sesshin vom 29. Oktober bis 1. November

Komm zu diesem viertägigen Sesshin zum praktizieren in den Tempel, oder nimm per Zen-Online teil.

Mehrmals im Monat leitet Meister Reigen Wang-Genh drei- bis neuntägige Retreats. Sie stehen jedem offen, Anfängern und Fortgeschrittenen, und stellen für jeden eine Möglichkeit dar, ins Herz des Sôtô-Zen einzutauchen, durch das Erfahren einer Praxis, die über Jahrhunderte weitergegeben wurde und die alle Aspekte des alltäglichen Lebens durchdringt.

Diese Sesshin bestehen aus 4 Zazen-SitzungenSitzmeditation - pro Tag, unterbrochen von SamuGemeinschaftsarbeit, Mahlzeiten in Stille und Zeremonien.
Meister Wang-Genh gibt zu verschiedenen Themen Unterweisungen. Es wird die Möglichkeit geben, ihm im Einzelgespräch - Dokusan - oder im Beisein der anderen - Mondo - Fragen zu stellen. Es ist ebenfalls möglich, eine Frage per Email zu stellen, die dann während des Mondo beantwortet wird.

Während des gesamten Retreats wird sich eine erfahrene Nonne oder ein erfahrener Mönch speziell um die Anfänger kümmern.

Das Sesshin findet vom 29. Oktober bis 1. November statt. Ankunft am Donnerstag, 28. Oktober um 17 Uhr. Einführungsveranstaltung gegen 19 Uhr. Abreise am Sonntag, 1. November, nach dem Mittagessen.

Im Ryumonji werden alle Regeln zur gesundheitlichen Sicherheit gewährleistet. Sie werden Dir bei der Anmeldung mitgeteilt. Wir bitten Dich um Deine persönliche Unterstützung darin, dass diese Regeln respektiert werden. Damit sorgen wir für unsere Gesundheit und die der anderen. Bitte halte für die Anreise einen PCR- oder Antigentest bereit, der nicht älter ist als 48 Stunden. Personen mit vollständiger Impfung können statt einem negativen Test auch ein Impfattest vorweisen.

PREISE

(Unterweisung, Unterkunft und Verpflegung inklusive)

  • Volles Retreat: 138 € / 105 (für Studenten und Arbeitssuchende) 
  • Leih-Bettwäsche: 6 €
  • Um an den Aktivitäten des Klosters teilnehmen zu können, muss man Mitglied im Verein des Zen-Tempels Weiterswiller werden. Jährlicher Mitgliedsbeitrag: 15 €

ANMELDUNG hier

oder schreib eine Email an info@meditation-zen.org.

 

BITTE MITBRINGEN:

  • Für die Meditation (Zazen): Kimono ODER bequeme dunkle Kleidung für die Praxis. Wenn Du ein Zafu (schwarzes oder braunes Meditationskissen) haben, kannst Du es mitbringen. 
  • Für Mahlzeiten: Schüssel + Löffel + Gabel + eine große dunkle Serviette zum Einwickeln der Schüssel + eine kleine weiße taschentuchartige Serviette.
  • Für die Betten: Bettbezug für eine Person + Spannbetttuch für eine Person + Kopfkissenbezug – Schlafsäcke sind nicht erlaubt. 
  • Für den Alltag: Schuhe und Arbeitskleidung, Sandalen oder Flip-Flops (leicht zu entfernen), Hausschuhe für drinnen 
  • Es besteht die Möglichkeit, bestimmte Objekte vor Ort auszuleihen. 

Bitte beachte: Handys müssen im Kloster komplett ausgeschaltet sein. Es gibt die Möglichkeit, auf den Parkplätzen zu telefonieren. 

ANFAHRT

Mit dem Zug
Wenn Du am Bahnhof Ingwiller ankommen, koordiniere bitte Deine Ankunft mit dem Sekretariat.

info@meditation-zen.org

03 88 89 26 02 (Dienstag bis Sonntag, 9.30-12 Uhr).

 

Programm

(Änderungen vorbehalten)

Freitag / Samstag

06:00 Wecken
06:30-8:15 Zazen - Zen-Meditation, dann morgendliche Zeremonie.
08:15-09:00 Gen-mai - stille Mahlzeit , Kaffee/Tee
09:50-10:30 Erläuterungen zur Praxis
11:00-12:30 Zazen & Teisho - Unterricht durch Meister Wang-Genh 
12:30-13:15 Oryoki-Mahlzeit - stille Mahlzeit + Kaffee/Tee
14:45-17:00 Samu - Dienst für die Gemeinschaft
17:30-18:45 Zazen und Mondo - Fragen-Antworten mit dem Meister
18:45-19:15 Abendessen
20:30-21:45 Zazen
22:15 Schlafen

Sonntag

6:00 Wecken
6:30-8:15 Zazen, Morgenzeremonie
8:15-9:00 Guen-mai, Kaffee
9:30-10:30 Samu
11:00-12:30 Zazen & Teisho (Unterweisung)
12:30-13:15 Uhr Mittagessen - Kaffee, dann Abfahrt

 

FÜHRT EURE PRAXIS MIT UNS FORT

ZEN ONLINE

Für den Newsletter registrieren